» » Gedächtnis verbessern

Gedächtnis verbessern

eingetragen in: Allgemein | 0

Nachdenken über Wege, wie Sie ein erfolgreich arbeitendes Gehirn haben können, das die maximale Menge an Wissen behält, kann eine stressige Sache sein. Die Sache, die Sie beachten müssen, ist, dass je mehr Sie darüber wissen, wie Sie ein starkes Gedächtnis haben, desto mehr Erfolg sollten Sie haben. Dieser Artikel kann Ihnen helfen, diesen Erfolg zu erleben.

Versuchen Sie, die Begriffe oder Konzepte zu visualisieren, an die Sie sich zu erinnern versuchen. Wenn die Informationen ein visuelles Element wie eine Grafik, ein Diagramm oder ein Bild enthalten, sollten Sie sehr darauf achten. Wenn nicht, mach einen selbst. Der visuelle Aspekt wird Ihre Chancen verbessern, sich an die Informationen zu erinnern.

Wir erinnern uns an lustige Dinge. Also, wenn dich etwas amüsiert oder du denkst, es ist lustig, erinnerst du dich eher daran. Wenn Sie sich etwas einprägen wollen, erstellen Sie ein amüsantes oder absurdes Bild aus dem, was Sie gerade auswendig lernen möchten, und es wird eher in Ihrem Kopf bleiben.

Wenn Sie eine gesunde und ausgewogene Ernährung zu sich nehmen, versorgen Sie Ihr Gehirn und den gesamten Körper mit den Nährstoffen und der Energie, die es den ganzen Tag benötigt, und dies wird Ihre Fähigkeit, sich an die Details und Informationen zu erinnern, verbessern kurz- und langfristige Basis. Schreiben Sie zwölf Initialen auf Ihre Fingerpads! Schau dir die Unterseite deiner Finger an. Wenn Sie Ihren Daumen nicht zählen, gibt es zwölf Pads. Es gibt drei auf jedem Finger. Wenn Sie eine Liste mit zwölf oder weniger Begriffen haben, die Sie sich merken können, können Sie die Initialen für jeden auf den Fingerpads in der Reihenfolge schreiben, in der sie gespeichert werden sollen.

Fütter dein Gehirn. Genau wie der Körper braucht das Gehirn Treibstoff. Eine gesunde Ernährung, einschließlich Gemüse, Obst und viel Vollkorn, kann helfen, Ihr Gedächtnis zu stärken. Versuchen Sie außerdem, gesättigtes Fett in Ihrer Diät zu begrenzen. Gesättigte Fette können Konzentration und Gedächtnis behindern. Alkohol in Maßen trinken kann auch helfen, Ihr Gedächtnis und kognitive Fähigkeiten. Ein Glas Rotwein pro Tag ist die ideale Option.

Verwenden Sie mnemonische Geräte. Ein mnemotechnisches Gerät ist ein Speicherwerkzeug, das Wortassoziation verwendet. Ein Lied, ein Reim oder eine andere humorvolle Phrase ist eine der einfachsten Möglichkeiten, etwas in Erinnerung zu bringen. Zum Beispiel, vielleicht hast du eine laute Frau namens Joyce getroffen; Sie können sich an ihren Namen erinnern, wenn Sie sich an „Stimme“ erinnern. Wenn du sie das nächste Mal siehst (und hörst), erinnerst du dich sicher an Joyce mit der Stimme.

Genau wie Ihr Körper braucht Ihr Gehirn Bewegung, um richtig zu funktionieren. Optimieren und steigern Sie die Erinnerungsfähigkeit Ihres Gehirns, indem Sie neue Aktivitäten aufnehmen, die eine mentale Herausforderung darstellen. Dies sollten unbekannte Aktivitäten sein, die Ihr Gehirn nicht automatisch ausführen kann. Finden Sie etwas, das sowohl geistig anspruchsvoll als auch unterhaltsam ist, wie zB eine neue Sprache lernen, ein Musikinstrument spielen, an einer neuen Sportart teilnehmen, nähen, Wort- oder Zahlenrätsel und Spiele machen oder Schach spielen. Die Möglichkeiten sind so endlos wie vorteilhaft.

Mit den Tipps in diesem Artikel sollten Sie weniger gestresst fühlen, was Sie tun müssen, um ein gutes Gedächtnis zu haben. Die Tatsache, dass Sie diesen Artikel lesen, zeigt, dass Sie Schritte auf dem richtigen Weg machen. Der nächste Schritt besteht darin, diese Strategien so gut wie möglich zu implementieren. Wenn Sie das tun, sollten Sie Fortschritte sehen.

Letztes Update am 11. Mai 2019 18:40