» » Schokolade in dunkler Form

Schokolade in dunkler Form

eingetragen in: Allgemein | 0

Schokolade hat einen köstlichen Geschmack, den die meisten von uns nicht wissen, dass sie aus Pflanzen hergestellt wird. Was bedeutet, dass es viele gesundheitliche Vorteile von Gemüse enthält. Einige von uns essen nicht gerne Gemüse, aber durch das Essen von Schokolade wissen wir nicht, dass das Gemüse, das wir essen, hunderte von gesundheitsfördernden Vorteilen enthält. Diese Vorteile sind Antioxidantien, die von einer als Flavanoide bekannten Substanz abgeleitet werden. Der Zweck dieser Antioxidantien ist es, den Körper vor dem Altern vor freien Radikalen zu schützen. Eine große Menge dieser Antioxidantien kann auf dunklen Schokoladen gefunden werden. Diese Substanz, die als Flavanoid bekannt ist, produziert Stickstoffoxid, das den Körper dabei unterstützt, seinen Blutdruck zu senken. Und es gibt auch ein Gleichgewicht Hormon im Körper.

Diese dunkle Schokolade ist sehr gut für das Herz. Wenn Sie jeden Tag eine kleine Bar konsumieren, kann das Herz-Kreislauf-System gut funktionieren und das Herz kann eine ausgeglichene Funktion haben. Und wenn es zu Herzen kommt, hat diese Schokolade zwei Vorteile. Es hat die Fähigkeit, den Blutdruck und den Körperfettindex oder den Cholesterinspiegel zu senken. Es kann auch Menschen mit hohem Blutdruck helfen, den Blutdruck zu senken, indem Sie einfach einen kleinen Riegel dieser dunklen Schokolade essen, was in einigen Studien gezeigt wurde. Für die Körperfettmasse hat diese dunkle Schokolade die Fähigkeit, das Cholesterin des Lipoproteins niedriger Dichte zu senken, das wir besser als schlechtes Cholesterin bis zu 10 Prozent des aktuellen Cholesterinspiegels kennen.

Der andere Vorteil, den diese Schokolade neben dem Schutz des Herzens bringen kann, ist, dass diese Schokolade einen angenehm guten Geschmack hat. Es hat auch das Potenzial, die Endorphinproduktion zu regulieren, was ein Gefühl der Freude und ein bisschen Zufriedenheit und Erfüllung bietet. Seine Zusammensetzung enthält eine Substanz namens Serotonin, die als Antidepressivum wirkt. Diese dunkle Schokolade enthält auch eine Substanz namens Theobromin und sogar eine Menge Koffein, die wir alle als beste Quelle zur Stimulierung des Körpers und des Gehirns kennen. Viele andere Stimulanzien sind auch in Schokolade enthalten, sind aber in kleinen Mengen enthalten.

Für Personen, die sich mehr Gedanken um ihre Figur machen, gibt es gute Nachrichten, da sie besagen, dass es nicht nötig ist, Schokolade zu essen, sondern nur die exakte Menge zu essen. Der Fettgehalt dieser Schokolade hat keinen Einfluss auf den Cholesterinspiegel des Körpers. Eine Zusammensetzung von 0,33% Ölsäure, 0,33% Stearinsäure und 0,33% Palmitinsäure sind die Bestandteile aller Fette in einer Schokolade. Im Buch der Medizin und anderer Heilpraktiker ist diese Ölsäure ein einfach ungesättigtes Fett, das Olivenöl als seine gute Quelle bezeichnet wird. Ein weiterer Bestandteil dieser Schokolade ist eine Stearinsäure, die ein gesättigtes Fett ist, das nach einigen Forschungen und Studien keinen Einfluss auf das Cholesterin hat und daher als neutral bezeichnet wird. Das letzte bekannte Fett heißt Palmitinsäure. Diese Art von Fett ist gesättigt und hat die Fähigkeit, den Cholesterinspiegel und sogar das Risiko für Herzkrankheiten zu erhöhen. Zusammenfassend kann gesagt werden, dass nur 1/3 des Fettes in dunkler Schokolade für Cholesterin schlecht ist.

Da auf dunklen Schokoladen 0,33% Cholesterin als schlechtes Cholesterin vorliegen, wird immer empfohlen, die Kalorienzufuhr auszugleichen. Dies bedeutet nur, dass Sie kein Pfund Schokolade pro Tag zu sich nehmen müssen, da dies immer noch eine kalorienreiche Nahrung ist. Richtige Einnahme von Schokolade, die etwa 100 Gramm beträgt, das sind ungefähr 3,5 Unzen, würde den maximalen Nutzen bringen, den eine Schokolade enthält. In jedem einzelnen Schokoladenbiss gibt es 300 bekannte Verbindungen und Komponenten. Diese dunkle Schokolade hat viel mehr Antioxidationsmittel als Milchschokolade oder andere weiße Schokolade, da diese dunkle Schokolade einen Kakaogehalt von 65 Prozent oder sogar mehr aufweist.

Letztes Update am 11. Mai 2019 18:28